FANDOM


Castlevania II: Belmont's Revenge (ドラキュラ伝説II; Dracula Densetsu II in Japan) ist das zweite Spiel der Castlevania für Nintendos Game Boy. Es erschien am 12. August 1991 in Japan und Nordamerika und am 26. November 1992 in Europa.

Das Spiel wird manchmal als Castlevania: The Adventure II bezeichnet, in Anlehung and das erste Castlevania Spiel für den Game Boy, um Verwechslungen mit dem ähnlich betitelten Castlevania II: Simon's Quest zu vermeiden. Jedoch ist dies nicht der offizielle Name des Spiels.

GeschichteBearbeiten

Der Held des Spiels ist erneut Christopher Belmont, der dieses mal auszieht um seinen Sohn, Soleiyu Belmont aus Draculas Fängen zu befreien.

Charakter GallerieBearbeiten

GameplayBearbeiten

In Anlehung an das Gameplay von Mega Man, erlaubt es Belmont's Revenge dem Spieler, die vier Schlößer in der Reihenfolge zu spielen, wie er es selbst entscheidet. Dracula hat vier themenbasierte Schlößer: Luft, Pflanzen, Erde und Kristal und es macht keinen Unterschied, welches Schloß man zuerst spielt.

Dieses mal, kann Christopher Zweitwaffen benutzen. Anders als die Konsolen Castlevanias, gibt es hier allerdings nur zwei Zweitwaffen, die Axt und das Weihwasser (in der japanischen Version, hat er statt der Axt, ein Kreuz). Weswegen es dieses mal auch von Nutze ist Herzen zu sammeln, im Gegensatz zum Vorgänger.

BoxartBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Weitere ThemenBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.