FANDOM


Castlevania: Vampire's Kiss ist ein halb Remake/halb Sequel des PC Engine Spiels Castlevania: Rondo of Blood, dass für das Super Nintendo erschienen ist. Obwohl das Spiel kein direktes Remake von Rondo of Blood ist, sondern eher sowohl Remake, als auch Fortsetzung, wird es dennoch von vielen Leuten noch als direkte Umsetzung angesehen. Es besitzt das selbe Gameplay und die selbe Geschichte wie Rondo of Blood, jedoch wurden die Levels komplett neu designt. Die Qualität der Grafik holt Einiges aus dem SNES heraus obwohl viele andere Elemente komplett aus dem Spiel gestrichen wurden, so z.B. die Möglichkeit als Maria zu spielen, nachdem man sie gerettet hat.

In Japan ist das Spiel unter dem Titel Teufelsschloß Dracula XX (悪魔城ドラキュラXX Akumajō Dracula XX) bekannt und in den USA trägt es den Namen Castlevania: Dracula X.

2007 erschien ein 2,5D Remake von Rondo of Blood für Sonys PSP, namens Castlevania: Dracula X Chronicles, welchem auch eine Umsetzung von Rondo of Blood und seiner Fortsetzung Castlevania: Symphony of the Night beiligt. Vampire's Kiss hingege ist nicht enthalten.

Castlevania - Vampires Kiss (E) Final Boss 2

GeschichteBearbeiten

Es ist das Jahr 1792 (Laut der Anleitung vergingen jedoch mehrere hundert Jahre, seit Simon Belmont den Grafen besiegt hat) und der finstere Graf Dracula wurde wiederbelebt. Er entführte Richters Freundin Annette und ihre kleine Schwester Maria. Erzürnt darüber macht sich Richter auf um die beiden zu retten und Dracula aufzuhalten.


Wie bereits erwähnt, kann man Maria nicht spielen, nachdem man sie gerettet hat. Die beiden weiteren Geiseln der PC Engine Version Tera und Iris fehlen komplett, ebenso wie der dunkle Priester Shaft.

Charakter GallerieBearbeiten

HeldenBearbeiten

FeindeBearbeiten

KritikBearbeiten

Als die SNES Umsetzung von Dracula X angekündigt wurde, waren Fans begeistert, dass das populäre PC Engine Spiel für das Super Nintendo erscheinen soll. Nach erscheinen des Spiels waren viele Spieler aber enttäuscht, dass das Spiel so große Unterschiede zu Rondo of Blood aufwieß. Neben den schon weiter oben genannten Unterschieden, die sehr kritisiert wurden, wurde auch die Tatsache kritisiert, dass das nicht-lineare Gameplay von Rondo of Blood fallen gelassen wurde, sowie auch zwei alternative Levels gestrichen wurden (Rondo of Blood hat 4, Vampire's Kiss nur 2). Desweiteren wird es als eines der schwierigsten und deswegen frustrierensten Castlevanias bezeichnet.

Einige Punkte wurden jedoch von Fans auch als verbessert angesehen, dazu gehören bessere Musik, bessere Grafik für die Flammen im Hintergrund in Stage 1, sowie ein höherer Schwierigkeitsgrad im finalen Kampf gegen Dracula, der in Rondo of Blood viel zu einfach war.

Höchstwahrscheinlich liegen die Gründe für die großen Unterschiede in Angelegenheiten zwischen NEC und Konami.

BoxartBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Weitere ThemenBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.