FANDOM



The Adventure ReBirth ist das erste Castlevania in Konamis ReBirth Serie von WiiWare Spielen. Es ist ein Remake von Christopher Belmont's erstem Abenteuer Castlevania: The Adventure. Es hat jedoch genug Unterschiede zum Original, so dass man es auch als neues Spiel, mit Anleihen an das Original, sehen kann.

Charakter GallerieBearbeiten

Stage GallerieBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Übersetzt aus dem englischen: In-Game:

Graf Dracula, ein Dämonenkönig, mit einst großer teuflicher Kraft, der danach strebt, die Menschen in diesem Land, in seinem eisernen Griff des Terrors zu halten!
Immer wieder, im Laufe der Geschichte, wurde Dracula von den Belmonts besiegt, einer Familie von Vampirjägern, die Frieden ins Land brachten.
100 Jahre sind vergangen, seit Draculas Ableben. Und sowie die Angst mit ihm ging, erwuchs er wieder zusammen mit seinem Schloß, um das Land erneut mit seiner Bosheit zu geißeln.
Mit so einer tragischen Geschichte, die sich selbst wiederholt, entscheidet sich Christopher, ein Nachfahre der Belmonts, aufzustehen für die Menscheit und gegen den Dämon. Er alleine macht sich auf das dunkle Schloß zu infiltrieren wo Dämonen zügellos umherwandern.

Anleitung:

Diese Geschichte geht zurück... vor die Ära von Simon Belmont.
Der böse Graf Dracula baute sein Schloß in den Vororten von Transylvanien, beschwörte Monster aus einer anderen Welt, indem er unschuldige Menschen als Opfer verwendete.
Nun, da Dracula zum Dämonenkönig wurde, Christopher Belmont, der aus einer langen Linie von Vampirjägern stammt, macht sich auf die Reise zu Dracula's Schloß, um ihn zu besiegen.

Ending: ACHTUNG SPOILER!

Als sich der Nebel legte, stand Christopher aufrecht. Die üblen Machenschaften von Dracula wurden durchkreuzt von einem einzigen Vampirjäger. Frieden kehrte wieder zurück nach Transylvanien.
Damit, kam eine neue Legende in die Geschichte des Belmont Clans, über die noch in Generationen gerdet wird, aber diese war nicht die letzte...

Siehe auchBearbeiten

Weitere ThemenBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.