FANDOM


Das Spiel Castlevania: The Dracula X Chronicles enthält als freischaltbaren Bonus, eine komplette Portierung von Castlevania: Symphony of the Night. Die westlichen Version wurde dabei neu lokalisiert, um Items hinzuzufügen, die in der ursprünglichen Playstation gefehlt haben, als auch um die Diaolege näher an das japanische Original zu bringen. Es wuren auch neue Synchronsprecher verwendet, die die selben sind, wie im Hauptspiel. Eine neue spielbare Version von Maria Renard wurde auch erstellt, die sich wieder mehr wie ihn Castlevania: Rondo of Blood spielt.