FANDOM


Castlevania: Order of Shadows ist ein Spiel für Handys, das am 18. September 2007 veröffentlich wurde. Es erzählt die Geschichte vom Kampf des Belmont Clans mit dem Orden, dem Kult, der verantwortlich war für die Wiederbelebung von Dracula.

GeschichteBearbeiten

Die Geschichte spielt in den späten 1600ern. Desmond Belmont schwingt die Vampire Killer Peitsche und versucht den Orden aufzuhalten, ein mysteriöser Kult, der plant Dracula wiederzubeleben.

Order of Shadows wird als Nebengeschichte von IGA's "Castlevania canon" bezeichnet.

CharaktereBearbeiten

Gestrichene Charaktere

GameplayBearbeiten

Klassiche 2D Peitschenschwingaction, mit anderen Waffen und verfügbaren Zweitwaffen.

Freischaltbares
  • Sobald man das Spiel durchgespielt hat, sind der "HARD MODE" sowie die Option "CLASSIC MUSIC" im Auswahlbildschirm verfügbar.

Trivia Bearbeiten

  • Die Gargoyle Statue, die auf der Spitze von Dracula's Turm ist, basiert auf Alucard's Sprite, wenn er als Statue verflucht ist.

BGM ListeBearbeiten

Die Musik von Castlevania: Order of Shadows wurde komponiert von Vincent Diamante.

  1. Resting Again (Intro Story)
  2. Title (Titlebildschirm)
  3. Order of Shadows (Stage 1 Intermission)
  4. Daring Assault (Stage 1 The Mansion)
  5. The Encounter (Boss Theme)
  6. Stage Clear
  7. Bloody Tears (Stage 2 Bat's Belfry - Low Road)
  8. Dancing the Stairs Away (Stage 2 Bat's Belfry - High Road)
  9. Final Steps (Stage 2 Intermission)
  10. Grounded Search (Stage 3 The Cave)
  11. Covering (Stage 4 Inner Sanctum)
  12. Headbutt (Rohan Krause Kampf)
  13. Trickle Flow (Rohan Krause besiegt)
  14. Blood Fugue (Stage 5 Dracula's Keep)
  15. Not Where You Think (Dracula Demo)
  16. Boring Heroes Life (Dracula Kampf)
  17. Resting Again (Reprise) (Dracula besiegt)
  18. Blood Fugue (Reprise) (Ending)
  19. Approach (Credits)
  20. Player Dies
  21. Game Over

Das Spiel enthält auch alle Muiskstücke aus dem ersten Castlevania Spiel für das NES, als Bonus und Alternative Stücke.

Weitere Themen Bearbeiten

Die Handy-Version von Castlevania, wurde vom selben Team entwickelt, die auch Order of Shadows entwickelt haben. Das Spiel ist chronologisch auch nach Order of Shadows angesiedelt.
Obwohl es lange nach Lament of Innocence spielt, hat Order of Shadows eine starke Verbindung zum Playstation 2 Spiel.
Rinaldo Gandolfi, der Vorfahr von Giovanni, tauchte das erste mal in Lament of Innocence auf.
Chronologische Einordung

Siehe auchBearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.